Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Verlag Christliche Innerlichkeit
Mehr Artikel »

Oratorium Edith Stein

Oratorium Edith Stein
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-4 Tage
GTIN/EAN: 9120017512318
Hersteller: Verlag Christliche Innerlichkeit
15,90 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

WOLFRAM WAGNER, 1962 in Wien geboren, studierte Komposition in Wien, London und Frankfurt, gewann mehrere Wettbewerbe, Preise und Auszeichnungen, darunter den Publicity Preis der Austro Mechana 1995, den Internationalen Anton Bruckner Kompositionswettbewerb Linz 1997 und
den Würdigungspreis des Landes Niederösterreich 2008, war 1993 Composer
in Residence der Academy of St. Martin in the Fields, London, und 2011/12 Composer in Residence des Wiener Concert-Vereins. Seine Kompositionen erleben weltweit Aufführungen und Rundfunksendungen, viele seiner Werke findet man auf CD. Seit 1991 unterrichtet Wagner Tonsatz und Komposition an der Wiener Musikuniversität. Er schrieb bislang drei Opern, zwei Kurzopern, drei Oratorien, ein Ballett, Orchesterwerke, Chorwerke, Kammermusik und Lieder.

ÜBER DAS STÜCK

Die Anregung zu einem Werk für den Grinzinger Kirchenchor erfolgte durch dessen Leiter, Florian Amtmann. Das daraus resultierende Oratorium „Edith Stein“ zeichnet anhand von Auszügen aus Edith Steins autobiographischen und philosophischen bzw. theologischen Schriften, ihren Briefen sowie Dokumenten aus ihrer Zeit ihr Leben und Denken nach.

Die Sopransolistin singt in der Rolle Edith Steins ihre Worte, ein Bariton fungiert als Erzähler, ein Chor übernimmt in kleinen Soli diverse Rollen (Edith Steins Mutter, ihren Lehrer Edmund Husserl u. a.), zitiert aus Zeitzeugnissen, und wirkt als Motor in den dramatischen Momenten.
Die Musik pendelt zwischen der Klarheit der Philosophie Edith Steins und der Grausamkeit ihrer Biographie. Lyrik, Schönklang, Dissonanz und Dramatik prallen dabei unmittelbar aufeinander und ergeben einen großen Bogen, ausgehend von und endend mit Edith Steins Worten von der Gewissheit des Geborgenseins des Menschen in der Liebe Gottes.

Wolfram Wagner 

Komponiert von Wagner, Wolfram; Aufgeführt von Chor und Orchester der Pfarre Grinzing/Wien

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Akkorde der Barmherzigkeit bei Thérèse von Lisieux
Zum Anlass des Festes der hl. Thérèse von Lisieux bietet diese CD eine gelungene Zusammenstellung von berührenden Meditationen P. Antonio Sagardoys zum Thema Barmherzigkeit. Die Meditationen folgen Gedanken der großen Heiligen und werden umrahmt von stimmungsvoller Gitarrenmusik der Zeit – interpretiert von Christine Rath.
Lieferzeit: 3-4 Tage
12,50 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Auf der Pilgerschaft des Denkens mit Edith Stein
Ein Hörbuch von Marcus Knaup
mit einem Lied von Andreas Schätzle
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,90 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Ich will dein Erbarmen besingen - Das ABC der heiligen Teresa von Avila
Die Idee zu diesem umfassenden CD-Werk über das Leben und die Gedanken der Heilige Teresa von Avila entstand anlässlich ihres 500. Geburtstags im Jahr 2015. Radio Maria Österreich widmete sich dem Jubiläum der großen Heiligen mit täglichen geistlichen Lesungen und einer 28-teiligen Sendereihe "Das ABC der Hl. Teresa von Avila".
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,90 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Das Weihnachtsgeheimnis - Menschwerdung und Menschheit; Texte der hl. Edith Stein
Edith Stein widmete dem Weihnachtsgeheimis tiefgehende Meditationen. In warmen und persönlichen Worten spricht sie darin von jener Freude, die auch heute noch von diesem Geheimnis ausgeht und in die Welt hineinströmt.
Lieferzeit: 3-4 Tage
9,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Kalender 2017 Karmelitinnen
Lieferzeit: 3-4 Tage
7,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Übersicht   |   Artikel 9 von 11 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »